Susanne Johannes
Foto: gpm-foto.de

07

Fokus:Demenz

Entwicklung einer professionelle pflegerische Haltung zu Menschen mit Demenz

Ausgebucht

Wir möchten Sie einladen, sich mit uns auf den Weg zu machen, eine professionelle pflegerische Haltung zu Menschen mit Demenz zu entwickeln.

Von der provokativen These ausgehend, dass Menschen mit Demenz nicht in den Rahmen institutioneller, ablauforientierter Pflege passen, möchten wir Ansatzpunkte finden, die Situation von Menschen mit Demenz zu verstehen und zu verbessern. Dabei soll es um das Erkennen der Demenz, vor allem aber um das Erkennen von Bedarfen und Bedürfnissen der Betroffenen gehen, ebenso darum herauszufinden, welches Wissen und Können wir als Pflegfachpersonen in diesem Bereich benötigen, um eine gelingende Interaktion und sinnvolle pflegerische Angebote gestalten zu können.

Rahmen für diese Themen ist der neue Expertenstandard „Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz“, der im ersten Quartal 2018 für die modellhaften Implementierungen zur Verfügung steht.

Susanne Johannes leitet das Demenzteam am Alfried-Krupp-Krankenhaus Essen und ist Pflegeexpertin und Pflegetrainerin für Menschen mit Demenz, Mitglied der Expertenarbeitsgruppe

Dr. phil. Andrea Kuckert-Wöstheinrich ist Krankenschwester und Mitglied der Expertenarbeitsgruppe „Forschung, Bildung, Beratung“ im St. Augustinus Memory Zentrum in Neuss.

Susanne Johannes Saal Mailand 10:45 - 13:00

Zurück zur Übersicht